Richard Stemplinger - Poststr. 3 - D-83064 Raubling - Tel.: +49(0) 8035 / 98 39 42 - Fax: +49(0) 8035 / 98 39 43 - Handy: +49(0) 151 / 46 47 48 00
» Stemplinger » Bauplanung » Bauleitung 




Die Bauleitung


Die Bauleitung (BL) leitet eine Baustelle oder Teile einer Baustelle. Sie ist für die ordnungsgemäße Ausführung der Bauarbeiten verantwortlich.

Der verantwortliche Bauleiter ist bei uns ein Baumeister bzw. Bautechniker.  

 

Die BL wird vom Auftraggeber, meist vom Bauherrn, eingesetzt. Als "Sachwalter des Bauherrn" übernimmt sie vorrangig die Überwachung und Überprüfung der zu erbringenden Leistung (Bausoll) und koordiniert die Gewerke und sonstige Beteiligte (evtl. Planer, Behörden etc.) und steht in direktem Kontakt mit dem Bauherrn zur Klärung technischer Fragen.

 

Für die Vergütung eines unabhängigen Bauherrnbauleiters sind in Deutschland die in Leistungsphase 8 §15 der HOAI festgesetzten Honarare verbindliches Preisrecht. Von ihnen kann nur innerhalb enger Grenzen abgewichen werden.

 

Grundleistungen


Auf die Bauleitung entfallen aufgrund des Projektverlaufs die Koordination der Bauausführung als Objektüberwachung auf Übereinstimmung mit der Baugenehmigung, den Ausführungsplänen und den Leistungsbeschreibungen  sowie mit den anerkannten Regel der Technik und Vorschriften.

 

• Eine besondere Überwachung der Tragwerke nach $63 Abs. 1 Nr. 1
   und 2 auf Übereinstimmung mit dem Standsicherheitsnachweis.

 

• Allgemein die Koordinieren Fachingenieure, der Überwachung und
   Detailkorrektur von Fertigteilen.

 

• Das gemeinsame Aufmaß mit den bauausführenden Unternehmen.
   In Projektmanagement technischer Betrachtung

 

• Das Aufstellen und Überwachen eines Zeitplanes, z.B. als
   Balkendiagramm, die Dokumentation in einem Bautagebuch.

 

• Eine Bauabnahme und Feststellung etwaiger Mängel und deren
   Beseitigung, sowie die Beantragung der behördlichen Abnahme.

 

• Die Rechnungsprüfung und Kostenkontrolle durch Überprüfen
   der Leistungsabrechnung der bauausführenden Unternehmen im
   Vergleich zu den Vertragspreisen und dem Kostenanschlag und
   Kostenfeststellung nach DIN 276 oder dem wohnungsrechtlichen
   Berechnungsrecht.

 

• Im Abschluss die Übergabe des Objekts einschließlich Zusammen-
   stellung und Übergabe Dokumentation wie Bedienungsanleitungen 
   und Prüfprotokole, die Auflistung der Gewährungsfristen

 

 

Besondere Leistungen


Besondere vertraglich zu vereinbarende Leistungen sind

• das Aufstellen, Überwachen und Fortschreiben eines Zahlungsplanes

• das Aufstellen, Überwachen und Fortschreiben von differenzierten
   Zeit-, Kosten- oder Kapazitätsplänen

• Grundleistungen als verantwortlicher Bauleiter die nach jeweiligem
   Landesrecht über die Leistungsphase 8 hinausgehen.

 

 


























» Home  » Bau - Art  » Sanierungen  » Bauplanung  » Verblender  » Sandstein  » Sonstiges  
© Stemplinger Bauart - Poststr. 3 - D-83064 Raubling
Made by Dwornik-Engineering
volker@dwornik.de